Auffahrt zum Almosenberg gesperrt 22.6. – 6.7.

Wegen Bauarbeiten im Einmündungsbereich zum „Almosenberg“ wird die Ausfahrt auf die L 2310 von Mittwoch, 22. Juni bis voraussichtlich 6. Juli gesperrt. Der von der L 2310 kommende Verkehr kann in die die Straße, die zum Gebiet „Almosenberg“ führt, weiterhin einfahren, aber die Ausfahrt ist vorübergehend nicht möglich.

Die Umleitung zurück zur L 2310 führt über den Kreisverkehr – BAB-Überführung –Dertinger Weg über die Landesstraße 617. Auf der Straße „Almosenberg“ vom Kreisverkehr kommend ist die Zufahrt bis McDonalds frei, danach beginnt die Sperrung.

Vorsicht bei Post von „Gewerbe-Meldung.de“

Ordnungsamt warnt: Unterschrift wird teuer

Das Ordnungsamt der Stadt Wertheim warnt vor dem unseriösen Gebaren einer Firma, die angeblich Gewerbemeldungen verwaltet. Eine Unterschrift kann teuer werden. Wer Post von „Gewerbe-Meldung.de“ erhält, sollte vorsichtig sein.

Derzeit bekommen Gewerbetreibende per Post eine „Eilige Mitteilung – Zentralisierung gewerblicher Daten“ von Gewerbe-Meldung.de aus Leipzig. Das Schreiben ziert ein dem Bundesadler ähnlicher Vogel und macht einen behördlichen Eindruck. Die Adressaten sollen fehlende Daten lediglich korrigieren oder ergänzen und das Schreiben dann wieder zurückzuschicken. Im Fließtext versteckt ist der Umstand, dass man mit der Unterschrift einen Vertrag über drei Jahre zu je 348 Euro netto abschließt. Eine Unterschrift kostet also über 1.200 Euro.

Das Ordnungsamt der Stadt Wertheim rät dringend, Formulare unbekannter Institutionen genau zu prüfen. Wer das Schreiben von „Gewerbe-Meldung.de“ erhalten hat, wird gebeten, das Gewerbeamt der Stadt Wertheim darüber zu informieren (Tamara Walz, Telefon 09342/301-253).

Hauptpreis beim Dertinger EM-Tippspiel

Beim EM-Tippspiel in der Dertingen-App gibt es einen Hauptpreis zu gewinnen.

Von René Stark - Eigenes Werk, CC BY-SA 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=855426

Foto: René Stark, Wm-oly-de-cr, Ausschnitt, CC BY-SA 3.0

Nadine Strauß spendiert für das Dertinger Tippspiel einen kompletten Satz Dertinger Dialektwörter- und Hörbücher
Also:
Dâs khört uffgschriewa Dääl 1 – 3
Dâs khört khört 1. und 2. Dääl
im Gesamtwert von 23 €. Vielen Dank dafür!

Tippen kann man direkt in der → Dertingen-App oder auf dieser Seite: → dertingen.chayns.net/tapp/index/220996

Zu den Teilnahmebedingungen geht es auf der Tippspiel-Seite ganz unten.

Senioren-Tagesausflug DRK Dertingen

am Mittwoch, 03. August 2016

Teilnehmen können alle Interessierte ab dem 50. Lebensjahr.

Teilnahmepreis:    20,00 € pro Person

Enthaltende Leistungen: Fahrt mit dem Bus der Fa. GRESER Reisen aus Marktheidenfeld von Dertingen nach Bad Kissingen und zum Brauereigasthof „Wittelsbacher-Turm“ und zurück nach Dertingen.Mit dabei ist auch eine romantische Fahrt mit dem „Dampferle“ auf der Fränkischen Saale vom Rosengarten bis zur Saline.

Abfahrt:  7:30 Uhr Dertingen, Bushaltestelle Ortsmitte am „Roß“

Tauberbrücke in Wertheim ab Freitag gesperrt

Umleitung des Verkehrs über Odenwaldbrücke

Die Sperrung der Tauberbrücke beginnt ab Freitag, 11. März. Foto: Stadtverwaltung Wertheim

Die Sperrung der Tauberbrücke beginnt ab Freitag, 11. März. Foto: Stadtverwaltung Wertheim

Jetzt wird es ernst: Im Laufe des Freitag, 11. März, wird die Tauberbrücke gesperrt, um Abriss und Neubau vorzubereiten.

Die Abrissparty findet am Samstag von 11 – 17 Uhr statt.

Die Bauarbeiten werden bis Dezember dauern. In diesem Zeitraum wird der Fahrzeugverkehr über die Odenwaldbrücke umgeleitet. Fußgänger nutzen das Messbrückle als schnellste Verbindung über die Tauber.

Weiterlesen

6-Tagesausflug DRK-Ortsverein Dertingen

vom 6. – 11. Oktober 2016 von Dertingen nach Südtirol zum Törggelen

Abfahrt: Donnerstag, 6.10. um 6.00 Uhr in Dertingen.
Rückfahrt: Dienstag 11.10. nach dem Frühstück.

Leistungen: Fahrt mit einem modernen Reisebus der Firma Greser Reisen, Bus-Frühstück bei der Hinfahrt, 5 x Frühstücksbuffet, 5 x HP im 3* Hotel Edelweiss in Partschins/Töll mit Wellnessbereich und Hallenbad / Zi. mit DU/BAD/WC., 2 x ganztägige Reiseleitung, 1 x Törggelen-Abend mit Live-Musik und Törggelen-Menü, Fahrt mit der Vinschger Bahn von Meran durch den Vinschgau nach Mals mit Reiseleitung, Stadtführung in Glurns, Abstecher mit dem Bus in das Schnalstal, Eintritt für die Gärten von Schloss Trauttmansdorff mit anschl. Bummel in der Kurstadt Meran, Ausflug zum Gampenpass, Besuch der Kirche „Unsere liebe Frau im Walde“, über den Mendelpass nach Kaltern, Weinprobe mit Verkostung im Weinort Kaltern, Möglichkeit für kleine Wanderungen und Unternehmungen sind gegeben. (Programmänderung vorbehalten)

Weiterlesen