Bürgerfragestunde zur LEA Wertheim

LEA-Schriftzug

Foto: Integrationsministerium Baden-Württemberg


Informationen zur LEA Wertheim
Gemeinderatssitzung mit Bürgerfragestunde

Wertheim wird Standort einer Landeserstaufnahmeeinrichtung für Flüchtlinge (LEA). Sie soll Mitte Oktober im Areal der Polizeiakademie im Stadtteil Reinhardshof in Betrieb gehen. Träger der Einrichtung wird das Regierungspräsidium Stuttgart sein, es arbeitet mit Hochdruck an der Schaffung der notwendigen Infrastruktur. Zur Information von Gemeinderat und Bürgerschaft hat Oberbürgermeister Stefan Mikulicz für Donnerstag, 3. September, um 17 Uhr in der Aula Alte Steige eine Gemeinderatssitzung anberaumt. Vertreter des Regierungspräsidiums und des Integrationsministeriums werden über den Stand der Vorbereitungen und den geplanten Betrieb der LEA berichten. Die Gemeinderatssitzung ist mit einer Bürgerfragestunde verbunden.

Zu den vielen Aspekten, die die Aufnahme von Flüchtlingen umfasst, hat die Stadt Wertheim folgende Basisinformationen zusammen gestellt:

Was ist eine LEA?

Bettingen – Homburg gesperrt 10.-12.9.

Landesstraße von Bettingen nach Homburg gesperrt

Wegen Arbeiten an der Autobahnunterführung bei Bettingen wird eine erneute Sperrung der Landesstraße erforderlich. Die Landesstraße 617 von Bettingen nach Homburg wird deshalb ab Donnerstag, 10. September, 7 Uhr bis Samstag, 12. September, 20 Uhr für jeglichen Verkehr voll gesperrt.

Die ausgeschilderte Umleitung erfolgt über die L 2310 (Maintalstraße) – Wertheim – Odenwaldbrücke – Spessartbrücke – Kreisverkehr Kreuzwertheim – St 2315 – über die MSP 36 nach Rettersheim und über die MSP 36 nach Lengfurt. Die Umleitung auf der bayerischen Mainseite erfolgt in umgekehrter Richtung.

Neues Menü auf weinort-dertingen.de

Nach längerem Umbau habe ich gestern das neue Navigationsmenü auf weinort-dertingen.de freigeschaltet.

Das neue Menü ist jetzt auch auf Mobilgeräten bedienbar. Außerdem behebt es viele kleinere Probleme vom alten und wirkt insgesamt noch etwas ruhiger.

Sollte jemand was auffallen, was nicht funktioniert, oder was anders vielleicht besser oder schöner wäre, sagt mir bitte Bescheid. Entweder per Mail an stefan@web-diehm.org oder per Kommentar.

Weiterlesen

Sperrung der Kreisstraße 2824 in Urphar

Die Kreisstraße 2824 (Urphar in Richtung Böttigheim) wird von Montag, 31. August, 8 Uhr bis Donnerstag, 10. September, für den Kraftfahrzeugverkehr voll gesperrt. Grund sind Straßenbauarbeiten im Einmündungsbereich der K 2878 und K 2824 in Urphar.

Die ausgeschilderte Umleitung erfolgt ab Urphar auf der K 2878 über Dietenhan – Kembach – WÜ 60 – Neubrunnn – WÜ 11 auf die K 2824 und in umgekehrter Richtung. Im Einmündungsbereich wird eine Ampelanlage zur Verkehrsregelung auf der K 2878 eingesetzt.

Ausflug der Senioren an das Fränkische Seenland

am Dienstag, den 08. September 2015
Alter ab 50 Jahren

Programm:

8.00 Uhr – Abfahrt am Gasthaus Ross
10.30 Uhr – Ankunft in Muhr am Altmühlsee, Besuch des Info-Zentrums, ​Vogelinsel mit Führung
12.30 Uhr – Mittagessen im Bootshaus Seezentrum, Schlungenhof in Gunzenhausen
14.30 Uhr – Weiterfahrt nach Ramsberg am Brombachsee, Feie Verfügung
15.30 Uhr – Treffpunkt Schiffsanlegestelle Ramsberg
15.45 Uhr – Schiff-Rundfahrt mit Kaffee und Kuchen
17.15 Uhr – Ende der Rundfahrt von da aus zum Bus
17.30 Uhr – Rückfahrt nach Dertingen
19.30 Uhr – Ankunft in Dertingen und Schlussrast im Löwen

Im Ausflugspreis von 40,- Euro pro Person sind enthalten:
Buskosten, Führung auf der Vogelinsel am Altmühlsee, Schifffahrt mit Kaffeegedeck (1 Stück Obstkuchen mit Sahne, 2 Tassen Kaffee oder Tee) auf dem Brombachsee.

Bauplatzbewerber gesucht !!!

Damit die Erschließung für das neue Baugebiet „Talbuckel/Talgraben“ beginnen kann, benötigen wir dringend 4 Bauwillige, die verbindlich in Dertingen bauen möchten. Nähere Infos über die Lage, Preis, Größe etc. sind auf der Ortsverwaltung Dertingen erhältlich.

Interessierte Bewerber bitte baldmöglichst melden !!!

Grußwort des Ortsvorstehers

Egon Beuschlein, Ortsvorsteher

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Besucher!

Herzlich Willkommen auf der Internetseite des „Weinortes Dertingen“ im Badischen Frankenland.

Weit über die regionalen Grenzen hinweg hat der fränkische Wein aus unserem Ort mit dem Namen „Mandelberg“ einen hohen Stellenwert und braucht keinen Vergleich zu scheuen.

Weiterlesen