Sperrung Dertingen – Lindelbach dauert an – min. bis 27.10.

Foto: Stadtverwaltung Wertheim

Die derzeit voll gesperrte Gemeindeverbindungsstraße Dertingen – Lindelbach im Bereich der Autobahnunterführung muss aus technischen Gründen bis Freitag, 27. Oktober, gesperrt bleiben. Für den landwirtschaftlichen Verkehr ist in Absprache mit der Bauleitung die Durchfahrt weitestgehend möglich.

Die Straßenbauarbeiten an der Gemeindeverbindung finden im Rahmen des sechsstreifigen Ausbaus der A 3 statt und haben am 27. Juli begonnen. Ursprünglich sollte die Sperrung bis 9. September andauern. Darauf weist die Verkehrsbehörde der Stadtverwaltung Wertheim hin.