Seniorenkreis

Leitung:

Herbert Scheurich, Aalbachstraße 65, 97877 Wertheim-Dertingen
Telefon: 09397/407, eMail: herbert.scheurich@gmx.de

Doris Strauß, Obere Straße 28, 97877 Wertheim-Dertingen
Telefon: 09397/459, eMail: doris.dertingen@gmail.com

Olga Tiederle, Ahornweg 2, 97877 Wertheim-Dertingen
Telefon: 09397/333

Der Seniorenkreis Dertingen wurde im Jahre 1977 gegründet und wird in ökumenischer Gemeinschaft mit der evangelischen Kirchengemeinde und der katholischen Pfarrgemeinde geführt.
Träger des Seniorenkreises ist die evangelische Kirchengemeinde Dertingen.
Der Seniorenkreis kein eigenständiger rechtsfähiger Verein.

Willkommen sind alle Einwohner der Gemeinde ab dem 60. Lebensjahr sowie deren Lebenspartner.

Der Seniorenkreis Dertingen trifft sich regelmäßig jeden zweiten Dienstag im Monat um 14:00 Uhr zum Seniorennachmittag mit ökumenischem Andachtsteil und kurzweiligen Beiträgen der Teilnehmer. Neben dem besinnlichen Teil wird die Gemeinschaft und die Geselligkeit in froher Runde gepflegt. Wir singen deutschsprachige Volks- und Heimatlieder und Schlager aus unserer Jugenzeit, machen einen Ausflug und Spielenachmittage.

Die Treffen sind im Gasthaus zum Löwen, im Winzerhof Baumann oder im Weingut Oesterlein. Die aktuellen Termine werden jeweils rechtzeitig in der Tagespresse, im Ortskanal und durch Abkündigung in den Gottesdiensten bekannt gegeben.

Besondere Veranstaltungen sind der Jahresausflug, der jährliche gemeinsame große Seniorennachmittag im Oktober zusammen mit den Senioren aus Dietenhan, Höhefeld, Kembach und Niklashausen und der Advents-Seniorennachmittag am 3. Adventssonntag in der Mandelberg-Halle.


  • 24.10.2017: Senioren genossen ereignisreichen Tag
    Evangelische Kirchengemeinde Dertingen: Schöne Unterhaltung geboten Der alljähriche große Seniorennachmittag der evangelischen Kirchengemeinden Dertingen, Dietenhan, Höhefeld, Kembach und Niklashausen fand Donnerstag, den 19. Oktober 2017, in der Mandelberg-Halle in Dertingen statt. Nachdem das Trompetentrio Helmut Heunisch, Herbert Scheurich und Bernhard … Weiterlesen