Polterholz in Wertheim-Ost

 

GemarkungWaldortWegHolzlisten-nummerMenge (Fm)BaumartenAnmerkungen
ReicholzheimSommerleiteSchützlesweg31/110/937,81Kirsche, Ahorn, Buche
ReicholzheimZiegelbergSchafstallweg31/110/953,59Roteiche, Kirsche
UrpharJungheideJungheideweg31/111/937,87Esche, Ahorn
UrpharTrappenhardRömerstraße31/111/948,98Kirsche, Ahorn, Linde, Buche, Eiche4m; 56,- €/Fm
KembachHeideHeideweg31/112/916,04Esche, Kirsche
KembachHeideDietenhaner Weg31/112/928,16Esche, Kirsche
KembachHaartHaartweg31/113/937,45Eiche, Kirsche
KembachHaartHaartweg31/113/9416,15Eiche, Kirsche
KembachHaartHaartweg31/113/958,51Eiche, Birke, Kirsche
KembachHaartHaartweg31/113/968,94Eiche, Birke
KembachHaartHaartweg31/113/987,38Eiche, Kirsche
DertingenWeidenlochKühruhweg31/114/959,24Ahorn, Esche, Eiche
DertingenWeidenlochKühruhweg31/114/968,87Hainbuche, Esche, Ahorn
  • Es handelt sich um 3m-Holz direkt am Weg gepoltert (Ausnahme:Urphar Römerstraße)
  • Preis: bis 10 Fm – 50,- €/Fm, bei Abnahme von mehr als 10 Fm – 48,- €/Fm
  • Die Holzlistennummer steht immer am Polter

Bei Interesse melden Sie sich bitte bei Revierleiter Martin Rösler:

0175/22/30283 oder martin.roesler@main-tauber-kreis.de

OB bietet telefonische Bürgersprechstunde an

Die nächste Bürgersprechstunde von Oberbürgermeister Markus Herrera Torrez findet wegen der Corona-Pandemie wieder telefonisch statt. Am Donnerstag, 21. Januar, können Bürgerinnen und Bürger von 14.30 bis 17 Uhr auf diesem Weg ihre Anliegen persönlich mit dem Oberbürgermeister besprechen.

Es wird um Voranmeldung gebeten, damit die Termine koordiniert werden können. Zuständig ist das Büro des Oberbürgermeisters unter der Telefonnummer 09342 / 301-101.

wertheim.de

Änderungen der Corona-Verordnung zum 11. Januar 2021

Bund und Länder haben sich darauf geeinigt, den Lockdown zu verlängern und zu verschärfen. Was das für die Regelungen in Baden-Württemberg bedeutet, haben wir hier für Sie übersichtlich zusammengefasst.

→ Änderungen der Corona-Verordnung zum 11. Januar 2021

Familienpass sollte bis spätestens 31. Januar beantragt werden

Viele Vorteile dank Familienpass der Stadt Wertheim
Vergünstigungen für 2021 ab Dezember beantragen

Mit dem Familienpass setzt die Stadt Wertheim ein klares Signal für Familienfreundlichkeit. Er entlastet vor allem Familien mit kleinem Einkommen und mehreren Kindern. Auf viele Angebote erhalten sie mit dem Familienpass eine Ermäßigung von 45 Prozent. Wer Anspruch auf den Familienpass der Stadt Wertheim hat, sollte ihn bis spätestens 31. Januar beantragen.

Weiterlesen